Galerie

Es gibt für uns mehrere Gründe, dieses Seminar in Italien durchzuführen. Die Fahrt ist lang und weit. Die italienische Maut teuer. Aber wenn wir dann in Umbrien sind, sind wir uns jedesmal sicher, dass es sich auszahlt.

Mit dieser Galerie möchten wir einen kleinen Eindruck davon vermitteln, warum es sich auszahlt. Auch wenn diese Bilder der Realität, dem Gefühl und dem Erleben vor Ort nicht gerecht werden können, machen sie doch ein wenig von dieser Faszination erlebbar.

Es wird noch angemerkt, dass der Großteil der Bilder von uns oder den Teilnehmern gemacht wurden. Diese wurden von uns auch hinsichtlich der Bildrechte befragt. Es wurde von allen die (widerrufbare) Zustimmung erteilt, diese Bilder auf dieser Seite zu verwenden. Eine darüber hinausgehende Verwendung ist nicht zulässig.

die Bilder

holen Sie sich Eindrücke des Hauses, in dem das Seminar stattfindet und des Gartens. Wir haben etwa 8500 m2 Garten zur Verfügung. Die Umgebungsbilder zeigen die Aussicht vom Haus bzw. vom Garten aus.

Die bekanntesten umbrischen Zutaten sind wohl Wildschwein und Trüffel. Weiters sind die Umbrer bekannt für Wurst, Käse und gute Weine.

Selbstverständlich wird für die Teilnehmer täglich frisch gekocht und das gemeinsame, gemütliche Essen ist jeden Tag Bestandteil des Tagesablaufes.

Wir machen in dieser Woche üblicherweise einen Ganztagesausflug und einen Ausflug über einen halben Tag. Es gibt durchaus mehr zu erkunden als Assisi. Ein paar Eindrücke unserer Ausflugsziele finden Sie hier.

Es wird Sie vielleicht wundern, warum vom Seminar selbst so wenig Bilder vorhanden sind. Die Erklärung ist einfach: Diese Arbeit ist sehr persönlich und muss in einem geschützten Rahmen stattfinden. Daher wird dabei auch nicht oder nur nach entsprechender Zustimmung fotografiert.

Wir verwenden Cookies , um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details finden Sie auf unserer Datenschutzerklärung http://www.sentirsi.at/datenschutzerklaerung/